| 18:49 Uhr

Scheuer fordert Tempo bei Jamaika-Sondierungen

Mamming. Die Jamaika-Sondierungen kommen nach Ansicht von CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer zu langsam voran. „Wir sind massiv in Verzug. Und erst beim Studium der Reisekataloge, nicht beim Buchen von Flugtickets“, kritisierte Scheuer nach einer Stzung in Mamming. Jamaika sei zwar nicht das Wunschziel und er würde lieber woandershin reisen. Generell müssten aber alle Verhandlungspartner Kompromissbereitschaft zeigen. Bei den Sondierungen gibt es kaum Bewegung. Erneut wurden heute Bedingungen und Vorwürfe formuliert. dpa