Seit dem Angriff der russischen Armee auf die Ukraine häufen sich Meldungen von Anfeindungen gegen russischsprachige Menschen in Deutschland. Ein Wirt in Bietigheim will keine Russen bedienen, eine Münchner Ärztin keine behandeln, Hassbriefe an orthodoxe Gemeinden werden verschickt, die Scheiben ...