| 02:38 Uhr

Riad öffnet Grenze für Hadsch-Pilger

Riad. Mit der angekündigten Öffnung seiner Grenze für Hadsch-Pilger aus Katar hat Saudi-Arabien eine weitere Eskalation der Krise am Golf vermieden. Rund zwei Wochen vor Beginn der für Muslime heiligen Wallfahrt ordnete König Salman an, Pilger aus dem Nachbarland auch ohne die üblichen elektronischen Einreisegenehmigungen ins Land zu lassen. dpa/sm

Er will außerdem Pilger vom Flughafen der katarischen Hauptstadt Doha auf seine eigenen Kosten einfliegen lassen, wie die saudische Nachrichtenagentur SPA meldete.