| 07:10 Uhr

Düsseldorf
Gewerkschaften bestreiken heute die Rheinbahn

Düsseldorf. Nachdem die Gewerkschaften gestern weite Teile NRWs mit Warnstreiks lahmgelegt haben, konzentrieren sich die Aktionen heute auf Düsseldorf und Umgebung. Verdi und Co. rufen die Beschäftigten der Rheinbahn zu einem 24-stündigen Warnstreik auf.

Die Gewerkschaften wollen damit den Druck auf die Arbeitgeber in den Tarifverhandlungen für die 2,3 Millionen Beschäftigten bei Bund und Kommunen erhöhen. Verhandelt wird wieder am Sonntag in Potsdam. Gestern hatten sich nach Angaben von Verdi mehr als 60.000 Beschäftigte in acht Bundesländern an den Ausständen beteiligt. Betroffen war unter anderem auch der Flugverkehr. In Köln musste der Betrieb für drei Stunden komplett eingestellt werden. Weitere Infos zum Rheinbahn-Streik finden Sie hier.

(RP)