| 02:38 Uhr

Polen demonstrieren gegen Justizreform

Warschau. In mehreren polnischen Städten hat es Demonstrationen für eine unabhängige Justiz gegeben. Bei der größten Kundgebung versammelten sich in Warschau mehrere Tausend Menschen vor dem Sejm, dem Unterhaus des Parlaments. dpa/bl

Sie riefen "Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit" und "Demokratie!". Die Proteste richteten sich gegen die umstrittenen Justizreformen der nationalkonservativen Regierung der PiS-Partei.