| 18:14 Uhr

Peter und Özdemir nehmen Abschied von Grünen-Spitze

Hannover. Zum Abschied von der Parteispitze der Grünen haben Simone Peter und Cem Özdemir angekündigt, sich weiter für die Partei zu engagieren. Wer einmal „mit Herz und Seele“ Grüner sei, der wisse, dass er im richtigen Laden sei, sagte Özdemir vor Beginn des Bundesparteitags in Hannover, der die beiden Nachfolger wählen soll. Peter sagte: „Ich glaube, wir hinterlassen eine gut aufgestellte Partei.“ Zunächst steht die Verabschiedung der scheidenden Chefs an. Anschließend müssen die Delegierten über eine Satzungsänderung entscheiden, die Robert Habeck den Weg an die Parteispitze ebnen soll. dpa