| 02:38 Uhr

Pence: keine Toleranz bei Diktatur in Venezuela

Cartagena. Die USA wollen autoritäre Bestrebungen in Venezuela nicht hinnehmen. "Wir werden nicht akzeptieren, dass eine Diktatur in der Hemisphäre entsteht. dpa/bl

Unser Kontinent hat etwas Besseres verdient", sagte Vizepräsident Mike Pence bei einem Besuch in Kolumbien. Dort hatte er sich mit Staatschef Juan Manuel Santos getroffen. Venezuelas Präsident Nicolás Maduro hatte zuletzt eine Verfassungsgebende Versammlung wählen lassen und damit das demokratisch gewählte Parlament entmachtet. Oppositionelle und zahlreiche Staaten werfen ihm vor, das südamerikanische Land in eine sozialistische Diktatur zu verwandeln.