| 17:48 Uhr

Nach Explosion auf Hamburger S-Bahnhof Haftbefehl erlassen

Hamburg. Zwei Tage nach der Explosion auf dem Hamburger S-Bahnhof Veddel hat ein Amtsrichter Haftbefehl gegen den Tatverdächtigen erlassen. Der 51 Jahre alte Deutsche soll für die vermutlich mit einem illegalen Böller ausgelöste Detonation verantwortlich sein, teilte die Polizei mit. Nach der kleinen Detonation am Sonntagabend auf einem Bahnsteig war eine von mehreren Scheiben zu Bruch gegangen, die Wartende vor Wind und Wetter schützen sollen. Hinweise auf einen terroristischen Hintergrund gab es nicht. dpa