| 18:57 Uhr

Ministerrat berät Schritte gegen katalanische Regierung

Barcelona. Nach dem Votum des spanischen Senats für eine Entmachtung der katalanischen Regierung ist der Ministerrat in Madrid zusammengetreten. Die Minister wollten die Maßnahmen billigen, für die der Senat den Weg freigemacht hat. Als eine der ersten Maßnahmen soll Medienberichten zufolge die Absetzung des katalanischen Regierungschef Carles Puigdemont und seines Vizes Oriol Junqueras eingeleitet werden. Wann das genau geschehen soll, ist unklar. dpa