| 03:54 Uhr

Minister lädt Harry ein: Junggesellenabschied in Australien?

Canberra. Australiens Tourismusminister hat Prinz Harry und seine Verlobte Meghan Markle zum Feiern nach Down Under eingeladen. Steve Ciobo sandte dem Paar eine Ideenliste mit möglichen Aktivitäten für einen Junggesellenabschied und Orten für romantische Flitterwochen, berichteten lokale Medien. Zu seinen Vorschlägen für Harrys letzte Nacht in Freiheit gehört eine Kneipentour mit dem Hubschrauber im Northern Territory oder Schwimmen mit Walhaien. Für die Flitterwochen schlug er die Zurückgezogenheit des australischen Hinterlands vor oder einen Luxus-Aufenthalt am Great Barrier Reef. dpa