Damit dürfte die Führung von Polens national-konservativer PiS-Partei kaum gerechnet haben: Auf einer am Montag kurzfristig einberufenen Pressekonferenz hat Staatspräsident Andrzej Duda sein Veto gegen ein Rundfunkgesetz eingelegt, das die PiS-Partei noch kurz vor Weihnachten durch das Parlament ...