| 17:43 Uhr

Luftangriff auf Markt im Jemen tötet 15 Menschen

Sanaa. Bei einem Luftangriff der von Saudi-Arabien geführten Militärkoalition auf einen Marktplatz im Jemen sind mindestens 15 Menschen getötet worden. Mindestens 59 Menschen wurden verletzt. Die Kampfjets nahmen nach Berichten von Augenzeugen einen belebten Marktplatz ins Visier. Unter den Opfern sollen Zivilisten und Huthi-Rebellen sein. Im Jemen tobt seit fast drei Jahren Bürgerkrieg. Die Huthi-Rebellen haben weite Teile vor allem im Norden des Jemens von der international anerkannten Regierung des Landes erobert. dpa