| 20:49 Uhr

Lage für 1. FC Kaiserslautern immer trostloser

Heidenheim. Die Lage des 1. FC Kaiserslautern im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga wird immer aussichtsloser. Das Schlusslicht verlor nach einem schweren Patzer von Torwart Jan-Ole Sievers in der Nachspielzeit unglücklich mit 2:3 beim 1. FC Heidenheim. Arminia Bielefeld stellte mit einem Kantersieg wieder den Kontakt zur Aufstiegszone her. Die Ostwestfalen gewannen gegen den FC St. Pauli mit 5:0. dpa