| 20:44 Uhr

Kurdenproteste gegen Militäroffensive in Syrien

Berlin. In mehreren deutschen Städten haben Hunderte kurdische Demonstranten gegen die türkische Militäroffensive in Nordsyrien protestiert. Auf dem Flughafen Hannover kam es dabei zu Rangeleien zwischen Kurden und einer pro-türkischen Gruppe. Dutzende von Menschen waren daran beteiligt. Polizisten trennten beide Lager und bereiteten der Auseinandersetzung ein Ende. Die Türkei hatte am Samstag mit Luftschlägen eine Offensive gegen kurdische Truppen im Nordwesten Syriens begonnen. Die „Operation Olivenzweig“ zielt auf die mit den USA verbündeten kurdischen Volksschutzeinheiten. dpa