| 15:33 Uhr

Kiel gegen Ingolstadt endet torlos - Nürnberg auf Rang drei

Düsseldorf. Ein torloses Remis im Spitzenspiel reicht Holstein Kiel, um die Tabellenführung in der 2. Fußball-Bundesliga zu festigen. Im Heimspiel gegen den FC Ingolstadt blieb der Liga-Neuling beim 0:0 auch in der achten Zweitliga-Partie in Serie ungeschlagen. Auf den dritten Tabellenrang hat sich 1. FC Nürnberg durch einen 3:2-Sieg bei Eintracht Braunschweig vorgeschoben, während sich Jahn Regensburg deutlich mit 4:0 gegen den Mitaufsteiger MSV Duisburg durchsetzte. dpa