| 18:08 Uhr

Karneval in Venedig mit „Engelsflug“ offiziell eröffnet

Venedig. Der weltberühmte Karneval in Venedig ist mit dem traditionellen „Volo dell'Angelo“, dem „Engelsflug“, eröffnet worden. Das Spektakel in der Lagunenstadt verfolgten laut Nachrichtenagentur Ansa rund 20 000 Menschen. Mit einem Drahtseil gesichert, schwebte die 19-jährige Elisa Costantini vom 99 Meter hohen Glockenturm herab auf den Markusplatz. Begleitet wurde der Engelsflug von einer Aufnahme des „Ave Maria“ von Franz Schubert, gesungen von Luciano Pavarotti und der kürzlich gestorbenen Cranberries-Sängerin Dolores O'Riordan. dpa