| 23:20 Uhr

Karibikländer brauchen nach Hurrikans fünf Milliarden Dollar

New York. Nach den verheerenden Hurrikans benötigen die betroffenen Karibikländer geschätzt fünf Milliarden Dollar für den Wiederaufbau - umgerechnet etwa 4,3 Milliarden Euro. Die Länder baten die internationale Gemeinschaft um Hilfe. Die Europäische Union sagte daraufhin bei einer Geberkonferenz der Vereinten Nationen in New York 300 Millionen Euro zu. Auch viele andere Länder machten Zusagen, Kanada beispielsweise 100 Millionen Dollar. Wie viel insgesamt zusammenkam, war zunächst unklar. dpa