Die Aussagen des Münchner Kardinals Reinhard Marx mögen für liberale Ohren überfällig klingen. Für die katholische Kirche markiert die Absage an den Zölibat jedoch einen Bruch mit uralten Traditionen, die auch heutzutage nicht selten bis auf das Schärfste verteidigt werden.
Wütende und empö...