| 16:46 Uhr

Juso-Chef: SPD wird so oder so in den Umfragen verlieren

Berlin. Der Juso-Vorsitzende Kevin Kühnert, Wortführer der GroKo-Gegner in der SPD, rechnet sowohl bei einer Neuauflage der großen Koalition als auch bei einem Scheitern mit weiteren Verlusten seiner Partei in der Wählergunst. Egal, wie sich die SPD in der jetzigen Situation entscheide, werde es „erst mal an ihr nagen“, sagte der Bundesvorsitzende der SPD-Jugendorganisation in SWR Aktuell. Er kritisierte „schräge Kompromisse“ und eine Politik des „kleinsten gemeinsamen Nenners“. dpa