| 08:12 Uhr

Jeder Zweite sagt: Doofe Geschenke umtauschen ist okay

Berlin. Fast die Hälfte der Menschen in Deutschland sieht kein Problem darin, ungeliebte Weihnachtsgeschenke umzutauschen. Das ergab eine repräsentative Online-Umfrage des Marktforschungsinstituts YouGov. 46 Prozent empfinden die Retoure eines Geschenks demnach nicht als undankbar. 19 Prozent betrachten so ein Vorgehen dagegen als klaren Fauxpas. Gar nicht so wenige Leute würden gern übrigens öfter im Jahr Heiligabend feiern. Bei der Aussage „Es ist schade, dass Weihnachten nur einmal im Jahr ist“ stimmen 13 Prozent zu - das ist immerhin jeder Achte. dpa