| 12:07 Uhr

Jamaika-Unterhändler streiten über Migration

Berlin. Die Gespräche über ein Jamaika-Bündnis stehen vor einer entscheidenden Weichenstellung bei Migration und Klimaschutz. Beim Thema Zuwanderung verschärfte CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt vor Beginn der Sondierung den Ton. Heute sei ein Härtefall für Jamaika, sagte er und ergänzte, ohne eine Begrenzung der Zuwanderung werde Jamaika eine Insel in der Karibik bleiben, aber auf keinen Fall eine Koalition in Berlin werden. Auch beim Grünen-Herzthema Klimaschutz gibt es große Unterschiede. dpa