| 03:33 Uhr

Jamaika und Finanzen: Özdemir fordert Vorrang für Investitionen

Berlin. Vor der Jamaika-Sondierungsrunde zu Steuern, Finanzen und Haushalt fordert Grünen-Chef Cem Özdemir einen Vorrang für Investitionen. Der Bund solle vor allem in Klimaschutz, schnelles Internet, Kitas, Schulen und Europa investieren, sagte Özdemir der dpa. Zudem solle die die nächste Bundesregierung den Wohnungsbau und die Pflege stärken. „Haushaltsdisziplin und notwendige Investitionen stehen nicht im Widerspruch“, betonte er. Eine Absage erteilte Özdemir den Steuersenkungswünschen der FDP. Morgen Abend treffen sich Union, FDP und Grüne zu ihrer ersten vertiefenden Sondierungsrunde. dpa