| 23:57 Uhr

Jamaika-Parteichefs berieten über weiteres Vorgehen

Berlin. Die Vorsitzenden von CDU, CSU, FDP und Grünen sind am Abend zusammengekommen, um über die Lage und das weitere Vorgehen bei den Jamaika-Sondierungen zu beraten. Über die Inhalte des gut dreistündigen Treffens in der Bayerischen Landesvertretung in Berlin wurde nichts bekannt. Die Sondierungsgespräche waren am Donnerstag wegen Streitigkeiten in der Klima- und Flüchtlingspolitik, vertagt worden. Die Jamaika-Unterhändler wollen heute ihre Sondierungen fortsetzen und über Bildung und Digitales, dann über Arbeit, Rente, Gesundheit und Pflege sowie über Inneres und Recht reden. dpa