| 18:23 Uhr

Italienisches Parlament aufgelöst - Weg frei für Wahlen

Rom. Der italienische Staatspräsident hat das Parlament aufgelöst und damit den Weg für Wahlen im kommenden Jahr freigemacht. Sergio Mattarella unterzeichnete am Donnerstag ein entsprechendes Dekret. dpa