| 02:39 Uhr

Israel beschießt Ziele im Gazastreifen

Gaza. Israelische Kampfjets haben am Mittwochmorgen Ziele im Gazastreifen beschossen, nachdem von dort Raketen auf israelisches Gebiet abgefeuert worden waren. Im Nordwesten von Gaza-Stadt seien infolge der Angriffe mehrere laute Explosionen zu hören gewesen, schilderten Vertreter der Sicherheitskräfte und Augenzeugen. dpa/kr

Die Attacke galt demnach Stellungen bewaffneter Kämpfer in dem abgeschotteten Küstengebiet. Ärzten zufolge wurden mindestens zwei Zivilisten verletzt, einer von ihnen lebensgefährlich.