| 13:50 Uhr

Israel beschießt nach Raketenangriff Hamas-Ziele im Gazastreifen

Gaza. Nach palästinensischen Raketenangriffen aus dem Gazastreifen haben die israelischen Streitkräfte dort Positionen der Hamas beschossen. Militante Palästinenser hätten drei Raketen auf israelisches Gebiet gefeuert. Zwei davon habe das Abwehrsystem Iron Dome abgefangen, teilte die Armee mit. Israelische Medien berichteten, die dritte Rakete habe ein Gebäude direkt getroffen. Es sei aber niemand verletzt worden. Es ist das erste Mal seit mehr als einer Woche, dass es wieder zu Raketenangriffen auf Israel gekommen sei. dpa