| 16:47 Uhr

Intercity nach Berlin in Niederlanden wegen Drohung evakuiert

Oldenzaal. Ein Intercity der Deutschen Bahn von Amsterdam nach Berlin ist wegen einer mutmaßlichen Bedrohung kurz vor der deutschen Grenze gestoppt und evakuiert worden. Etwa 85 Reisende wurden am Bahnhof Oldenzaal - unweit von Bad Bentheim in Niedersachsen - aus dem Zug geholt, teilte die niederländische Polizei mit. Erst nach mehreren Stunden konnten sie ihre Reise fortsetzen. Die niederländische Bahn stellte dafür Busse bereit. Nachdem Sprengstoffexperten den Zug mit Hilfe von Spürhunden durchsucht hatten, gab die Polizei Entwarnung. dpa