| 04:50 Uhr

Im Schlecker-Prozess soll Urteil verkündet werden

Stuttgart. Wann wusste Anton Schlecker, dass sein Drogerieimperium nicht mehr zu retten ist? Diese Frage beschäftigt das Landgericht Stuttgart bereits seit acht Monaten. Heute nun wird das Urteil verkündet. Dem 73-Jährigen wird vorgeworfen, Millionen zur Seite geschafft zu haben, als er die Insolvenz seines Unternehmens schon absehen konnte. Die Staatsanwaltschaft hat drei Jahre Haft für Anton Schlecker gefordert. Angeklagt sind auch Schleckers Kinder Lars und Meike. Die Drogeriekette Schlecker ging 2012 pleite. dpa