| 00:48 Uhr

Herren-Abfahrt bei Olympia abgesagt

Pyeongchang. Das olympische Herren-Abfahrtsrennen ist wegen des starken Windes auf der Strecke abgesagt worden. Einen Nachholtermin werde die Jury im Verlauf des Tages bekanntgeben, teilten die Organisatoren der Winterspiele von Pyeongchang mit. Für das Rennen gilt der Deutsche Thomas Dreßen nach seinem Weltcup-Sieg in Kitzbühel als Mitfavorit. Weitere deutsche Starter sind Andreas Sander, Josef Ferstl und Linus Straßer. Mit Blick auf die ungünstigen Wetterprognosen werde auch das für Montag geplante Abschlusstraining für die Abfahrt in der Herren-Kombination ausfallen, hieß es. dpa