Noch Ende Januar hatte Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) gemeint, der Krankheitsverlauf beim Coronavirus sei milder als bei einer Grippe. Heute würde er sich mit dieser Aussage im Lager der Corona-Leugner befinden. Und den Stillstand des öffentlichen Lebens hielt er schon gar nicht für n...