| 02:38 Uhr

EU sagt "Nein" zu mehr Grenzkontrollen

Brüssel. Die bayerischen Forderungen nach einer erneuten Verlängerung der Ausnahmegenehmigung für Kontrollen an der Grenze zwischen Deutschland und Österreich stoßen in Brüssel auf taube Ohren. Die EU-Kommission stellte am Donnerstag klar, dass sie sich für ein Ende der wegen der Flüchtlingskrise veranlassten Checks einsetzt. dpa/bob

Die laufende Verlängerung der Sondergenehmigung bis zum 11. November sei die letzte, sagte eine Sprecherin. "Wir empfehlen ein Auslaufen der Kontrollen."