Mal fehlt ein Blutdrucksenker, dann ein Krebsmittel, nun sind es Fiebersäfte für Kinder: Aktuell listet das zuständige Bundesinstitut für Arzneimittel 266 Lieferengpässe bei Medikamenten auf. Die Anzahl der nicht lieferfähigen Präparate ist dabei in den vergangenen drei Jahren in etwa konstan...