Bahnfahrer können sich in den kommenden sechs Monaten auf noch mehr unpünktliche Züge einstellen. Künftig sollen Güterzüge mit Kohle, Öl und anderen Produktionsmitteln Vorfahrt im deutschen Eisenbahnnetz haben.
Dies hat die Bundesregierung am Mittwoch, 24. August, beschlossen. „Im Zweifel ...