ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 10:54 Uhr

Eklat bei Comeback von Mixed-Martial-Arts-Kämpfer McGregor

Las Vegas. Das Comeback des Mixed-Martial-Arts-Kämpfers Conor McGregor im Ring hat mit einem Eklat geendet. Nach seiner Niederlage in der vierten Runde gegen den Russen Khabib Nurmagomedow in Las Vegas kam es zu chaotischen Szenen und einer Massenschlägerei zwischen den Lagern der beiden Kämpfer. dpa

Nurmagomedow wurde schließlich von Polizisten aus der Halle geleitet. Es war McGregors erster Kampf seit seiner Niederlage gegen Box-Superstar Floyd Mayweather im August 2017.