| 17:43 Uhr

Dortmund nach 4:0 nur Remis gegen Schalke

Berlin. Borussia Dortmund hat trotz einer 4:0-Führung das Revierderby gegen den FC Schalke 04 nicht gewonnen. Der Pokalsieger kam in der Fußball-Bundesliga nur zu einem 4:4. Damit hat sich die sportliche Krise beim BVB weiter verschärft. Erster Bayern-Verfolger bleibt Vize-Meister RB Leipzig. Die Sachsen schlugen Werder Bremen vor eigenem Publikum mit 2:0. Der SC Freiburg siegte mit 2:1 gegen Mainz 05. Bayer Leverkusen wahrte mit einem 1:0 bei Eintracht Frankfurt genauso Kontakt zur Spitzengruppe wie der FC Augsburg mit einem 2:1-Heimsieg gegen den VfL Wolfsburg. dpa