| 12:50 Uhr

Deutschland steuert laut Wirtschaft auf Rohstoff-Engpässe zu

Berlin. Die deutsche Wirtschaft steuert nach Warnungen der Industrie auf dramatische Rohstoff-Engpässe zu - unter anderem wegen des absehbaren Trends zur E-Mobilität. BDI-Rohstoffexperte Matthias Wachter sagte der „Welt am Sonntag“, ohne ausreichende Versorgung beispielsweise mit Kobalt, Graphit oder Mangan werde es keine Zukunftstechnologien “Made in Germany“ geben. Die Deutsche Rohstoffagentur weist darauf hin, dass die deutsche Wirtschaft bei den Rohstoffen für den Bau von Batterien auf Importe angewiesen sei. dpa