| 04:45 Uhr

David Cassidy mit Organversagen im Krankenhaus

Los Angeles. Der an Demenz erkrankte 70er-Jahre-Mädchenschwarm David Cassidy ist im kritischen Zustand in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Der Schauspieler und Sänger leide an Organversagen, berichteten US-Medien. Behandelt werde der 67-Jährige in Florida, sagte seine Sprecherin Jo-Ann Geffen dem Sender CNN. „Er ist bei Bewusstsein und ist von Familie und Freunden umgeben.“ Man müsse von Tag zu Tag weitersehen. Cassidy war in den 1970er Jahren als singender Mädchenschwarm Keith in der Fernsehserie „Die Partridge Familie“ bekannt geworden. dpa