Meldungen über sogenannte Impfdurchbrüche, also Ansteckungen bei vollständig geimpften Menschen, häufen sich. Bisher registriert hat das Robert Koch-Institut (RKI) seit Anfang Februar, als es die ersten komplett Geimpften gab, insgesamt 13.360 symptomatische Fälle. Angesichts von inzwischen 49,...