| 02:18 Uhr

Bundestag diskutiert über Auslandseinsätze der Bundeswehr

Berlin. Der Bundestag befasst sich heute mit der Verlängerung von gleich fünf Auslandseinsätzen der Bundeswehr. Insgesamt sollen heute und morgen sieben Einsätze um jeweils drei Monate verlängert werden. Danach soll eine neue Regierung erneut entscheiden. Heute geht es auch um die Verlängerung der Ausbildungsmission in Afghanistan. Der verlustreichste Einsatz in der Geschichte der Truppe läuft bereits seit 16 Jahren, inzwischen als Ausbildungsmission. Doch die Nato will wieder mehr Truppen an den Hindukusch schicken. dpa