| 17:51 Uhr

Bundespräsident Steinmeier speist mit der Queen

London. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat sich bei seinem Antrittsbesuch in Großbritannien mit Königin Elizabeth II. getroffen. Die 91-jährige Queen hatte Steinmeier zum Lunch in den Londoner Buckingham-Palast eingeladen. Auch Prinz William war bei der Begrüßung dabei. Am Nachmittag stand für Steinmeier, der vor acht Monaten sein Amt als Bundespräsident angetreten hatte, die Besichtigung der Westminster Abbey auf dem Programm. In der Kirche nahe des Parlaments und der Themse werden die Monarchen gekrönt. dpa