| 15:47 Uhr

Bericht: Drei Deutsche bei Autounfall in Marokko getötet

Rabat. Drei Deutsche sollen bei einem Autounfall im Südwesten von Marokko getötet worden sein. Ihr Wagen soll mit einem weiteren Fahrzeug zusammengestoßen sein. Bei dem Unfall wurden auch drei Franzosen verletzt. Nach Angaben einer marokkanischen Nachrichtenagentur hatten die Deutschen in dem nordafrikanischen Land gelebt. Über die Ursache des Unfalls ist noch nichts bekannt. dpa