| 16:43 Uhr

Autofahrer kaufen mehr Benziner - Klimabelastung steigt

Bergisch-Gladbach. Die deutschen Autofahrer kaufen deutlich mehr Benzin- als Dieselfahrzeuge - und das schadet dem Klima. Stefan Bratzel vom Autoinstitut CAM in Bergisch Gladbach sagte, der Marktanteil der Benziner an den Neuzulassungen sei in den ersten neun Monaten dieses Jahres auf 56,5 Prozent gestiegen, der Anteil der Dieselfahrzeuge entsprechend von 46,5 auf 40,3 Prozent gesunken. Die CO2-Emissionen seien um 0,3 Prozent je Kilometer gestiegen. dpa