Dass die die Arbeitslosenquote im April auf 5,0 Prozent gesunken ist, ist eine gute Nachricht. Aber die annähernde Vollbeschäftigung hat auch ihre Schattenseite. Denn für Firmen wird es immer schwieriger, Fachkräfte zu finden. Seriöse Schätzungen gehen branchenübergreifend von 1,5 Millionen o...