| 07:41 Uhr

Angriff auf Studentenheim in Nordpakistan

Islamabad. Drei bewaffnete Männer haben in der nordpakistanischen Stadt Peshawar ein Gebäude nahe der Universität gestürmt und wohl Geiseln genommen. Laut Polizei gab es mindestens vier Verletzte. Es handele sich um die Studentenunterkünfte der staatlichen Landwirtschaftsbehörde gegenüber der Islamia-Universität. Das Gelände sowie die Universitätsstraße, eine Hauptverkehrsader durch die Stadt, seien abgesperrt worden. Pakistanische Medien berichteten von Schusswechseln und einer Explosion. dpa