| 02:40 Uhr

Angolas regierende MPLA gewinnt Wahl

Luanda. Angolas Regierungspartei MPLA hat die Nachfolge des knapp 38 Jahre lang regierenden Präsidenten Eduardo dos Santos (74) gesichert. Bei dem Urnengang in dem südwestafrikanischen Staat errang sie vergangenen Mittwoch laut vorläufigem Endergebnis 61,11 Prozent der Stimmen. dpa/bob

Das teilte die Wahlleitung am Freitag auf ihrer Website mit. Damit ist der Weg für Verteidigungsminister João Lourenço in den Präsidentenpalast frei. Die frühere Befreiungsbewegung blieb allerdings hinter ihrem Wahlergebnis von 2012 zurück, als sie noch auf 71,84 Prozent der Stimmen gekommen war.