| 11:16 Uhr

Afghanistan gibt erstmals moderne Personalausweise aus

Kabul. Mit mehrjähriger Verspätung wird die afghanische Regierung ab kommender Woche elektronisch erfassbare Personalausweise ausgeben. Das bestätigte die Sprecherin der Zentralen Stelle für Zivile Registrierung, Robina Schahabi. Die modernen, mit biometrischen Daten versehenen Plastikkarten sollen unter anderem dabei helfen, Korruption bei den für 2018 geplanten Parlamentswahlen zu verhindern. Damit endet ein politisches Drama, das unter anderem Spannungen zwischen Afghanistans vielen Ethnien ausgelöst hatte. dpa