| 20:41 Uhr

76-Jähriger stirbt bei Brand in New Yorker Hochhaus

New York. Ein 76 Jahre alter Mann ist am ersten Weihnachtstag beim Brand in einem New Yorker Hochhaus ums Leben gekommen. Rund 170 Feuerwehrleute waren Medienberichten zufolge im Einsatz, als im 34. Stockwerk des Wohnhauses in Manhattan ein Feuer ausbrach. Die Retter fanden den Mann tot auf und kämpften bei den Löscharbeiten mit starkem Wind, hatten das Feuer aber bald unter Kontrolle. Zwei Feuerwehrleute wurden verletzt. dpa