ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
28.06.2019 Von Kanada nach Europa

Polen als Einwanderungsland

Warschau. RUNDSCHAU-Autorin Barbara Thériault, eine Wissenschaftlerin aus Kanada, deren Muttersprache Französisch ist, hatte bereits mehrmals versucht, sich bei einem Polnisch-Test an der Universität in Wroclaw anzumelden. Vergeblich. Dann kam die Einladung einer akkreditierten Sprachschule aus Warschau. In der Hauptstadt verstand sie dann, wieso solche Tests in Polen so gefragt sind  und Sprachschulen eine ganz neue Bedeutung erlangt haben. Von Barbara Thériaultmehr

21.06.2019 Urteil wird am Montag verkündet

Justizreform kollidiert mit Europarecht

Luxemburg. Der Generalanwalt am Europäischen Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg, Evgeni Tanchev, hält die Justizreform der polnischen Regierung für unvereinbar mit Unionsrecht. Die neuen Regeln zur Herabsetzung des Ruhestandsalters aller ordentlichen Richter verstoße gegen das Verbot der Diskriminierung aufgrund des Geschlechts und die Grundsätze der Unabsetzbarkeit von Richtern und der richterlichen Unabhängigkeit, erklärte Tanchev am Donnerstag in seinen Schlussanträgen zu dem Verfahren. Von AFPmehr

ANZEIGE