Er sitze nun in der Justizvollzugsanstalt Duben (Dahme-Spreewald) ein. Die spanischen Behörden hatten ihn Anfang September festgenommen. Müller war im Februar zu einem Jahr Haft verurteilt worden, weil er in der Silvesternacht 2014/15 zwei Partygäste verprügelt hatte. Eine Berufung wurde verworfen. Bevor das Urteil Rechtskraft erlangte, setzte er sich ab.