Im kommenden Jahr sollen auch namhafte Interpreten anderer musikalischer Fächer zu Gast in der Philharmonie sein. Dazu zählen Fado-Königin Mariza, Goran Bregovic mit seiner Wedding and Funeral Band sowie Juan José Mosalini und sein Tango-Orchester. "Ob Film und Musik, Weltmusik oder Jazz - mit hochkarätigen Gästen werden ganz einzigartige Konzerte zu erleben sein", kündigte die Philharmonie an. Der für rund 100 Millionen Euro umgebaute Kulturpalast wird am 28. April mit einem Festakt wiedereröffnet.